Behandlung von Babys und Kindern

Unsere Praxis verfügt auch über Therapeuten, die eine Zusatzausbildung für die Behandlung von Kindern absolviert haben – und die mit Leidenschaft, Erfahrung und viel Empathie sich diesem wichtigen Bereich der Osteopathie widmen.

Während der Schwangerschaft und Geburt ist der kindliche Körper oft großen Kräften ausgesetzt, die ihre Spuren hinterlassen und Neugeborene belasten können. Die Wachstums- und Entwicklungsprozesse sind insbesondere in den ersten Jahren sehr dynamisch. Unser Anliegen ist es, den Babys und Kindern dabei zu helfen sich optimal und beschwerdefrei zu entwickeln.

Für die Behandlung unserer kleinen Patienten nehmen wir uns viel Zeit in ruhiger Atmosphäre. Bei Babys und Kleinkindern wenden wir häufig die sogenannte Kraniosakrale Therapie an, die durch den ruhigen und sanften Ablauf der Behandlung von den meisten kleinen Patienten sehr gut vertragen wird. Durch achtsamen, respektvollen Umgang möchten wir dafür sorgen das sich Babys, Kinder und Eltern bei uns sicher fühlen. Die Eltern binden wir gerne in die Behandlung mit ein, um eine besonders vertraute Umgebung für das Kind zu schaffen. Hierzu können auch gerne eigene Spielzeuge, Kuscheltiere oder Kinderbücher mitgebracht werden.