Osteopathisches Yoga

Yogakurs unter Berücksichtigung osteopathischer Zusammenhänge

Es gibt viele Berührungspunkte zwischen der Osteopathie und Yoga. Während der Patient in der osteoapthischen Behandlung passiv bleibt, fördert er eigenverantwortlich und aktiv seine Gesundheit mit Yoga.

In diesem Kurs verbinden wir Erfahrung und Wissen aus traditionellem Yoga, mit den Erkenntnissen aus der Anatomie, Physiologie und Osteopathie. Modernes Yoga aus medizinischer und gesundheitsorientierter Sicht.
In den Räumlichkeiten des Instituts der praktischen Osteopathie werden Yogastunden ganz speziell für Patienten angeboten.


In jeder Einheit wird ein thematischer Schwerpunkt gesetzt z.B. welche Stellung nimmt das Kiefergelenk bei Kopfschmerzen und Tinnitusleiden ein? Was hat mein Dünndarm mit dem unteren Rücken zu tun? Wie kann ich durch Atemtechniken meine Aufrichtung in der Wirbelsäule verbessern?

Der Kurs ist für Einsteiger geeignet, auch Yogafortgeschrittene sind willkommen, um ihre Praxis um ein osteopathisches Verständnis zu erweitern.


Flyer herunterladen

Zeitraum:Anmeldung für 7 Termine
(nur jetzt: 4 Zusatztermine)

Kurszeiten:Normal: montags
Zusatztermine: donnerstags

Start:Zusatztermine: 03.11.2016

Uhrzeit:18.00 - 19.15 Uhr

Kursort:IFPO Osteopathieakademie
Hattinger Straße 44
44789 Bochum

Kursgebühr:99,- Euro oder 15,- Euro pro Termin

Anmeldung:0234 - 95 09 808 oder linda@yosteo.de